Woran erkenne ich ein gutes Bartwuchsprodukt?
Und wann sollte ich lieber Abstand nehmen?

In den letzten Jahren kamen mehr und mehr Produkte auf den Markt, besonders im Bereich Pflege, wie zum Beispiel Bartöle. Und es wird immer härter um sich geschlagen, indem andere Anbieter schlecht gemacht werden. Das ist auch im Bartwuchsbereich in letzter Zeit zu beobachten.

Wichtig: Nicht jede Kritik dient dazu, sich auf Kosten der anderen besser dazustellen. Manchmal handelt es sich um ein berechtigtes Hinterfragen der Herstelleraussagen. Jedoch ist es wichtig, sich anzuschauen, von wem die Kritik kommt. Oft handelt es sich um Personen im Bereich Social Media (zum Beispiel YouTube), die mit Videoaufrufen und vor allem mit Verlinkungen zu anderen Shops oder Amazon, Geld verdienen. Die subjektive Einschätzung dieser Menschen dient also nicht selten den eigenen finanziellen Zielen.

Trotzdem: Für uns ist es sehr gut nachvollziehbar, dass du dich schlau machen willst, bevor du ein Bartwuchsmittel ausprobierst. Und das geht eben am einfachsten über die Erfahrung anderer. Aber was, wenn du diesen Aussagen nicht 100& vertrauen kannst?

Es gibt noch weitere Punkte, die du dir anschauen solltest, damit du für dich eine richtige und informierte Entscheidung treffen kannst.

Checkliste: Das sind No Gos bei Bartwuchsmitteln

Ob ein Produkt zum Einschmieren, Rollen oder Einnehmen – auf diese Punkte solltest du achten. Sobald nur einer dieser Punkte zutrifft, sollten deine Alarmglocken angehen:

1. Man verkauft dir eine Widerrufsfrist als Garantie

Immer wieder sehen wir, dass mit sogenannten Geld-zurück-Garantien geworben wird. In fast allen Fällen handelt sich aber um die normale Widerrufsfrist, die in Deutschland gesetzlich vorgeschrieben ist. Das ist in der Regel gemeint mit „14 Tage Garantie“. Es ist interessant zu sehen, wer eine tatsächliche Garantie anbietet und auch entsprechend hinter dem Produkt steht. Das bedeutet: Geld zurück bei fehlender Zufriedenheit – mit einer angemessenen Frist, damit du rausfinden kannst, ob es das Richtige für dich ist.

Bei Joe‘s Finest geben wir dir 60 Tage Zeit und du erhältst natürlich auch den Betrag für die geöffneten Packungen zurück.

2. Dokumentationszwang für dich

Einige Hersteller werben zwar mit einer Geld-zurück-Garantie, fordern aber von ihren Kunden eine genaue Dokumentation. Das bedeutet Fotoaufnahmen, die du dem Anbieter schicken musst! Und zwar vor und nach der Verwendung des Produkts. Wir bei Joe‘s Finest empfinden das als No Go. Zum einen geht es um sehr private Daten (die man nicht unbedingt im Internet herumschwirren haben möchte) und zum anderen zeigt es, dass dort das Vertrauen zu den Kunden fehlt. Hier gibt es keine Kommunikation auf Augenhöhe.

Bei uns reicht eine einfache Mail mit der Schilderung, wir kümmern uns direkt darum und erstatten nach Rücksendung der restlichen Stückanzahl den Betrag direkt.

3. Studien, die keine Studien sind

Bei von Herstellern selbst in Auftrag gegebenen „Studien“ sollte genauer hingeschaut werden. Studien sind sehr teuer und brauchen in der Regel eine relativ große Teilnehmerzahl. Meistens stellt sich heraus, dass diese „Studien“ keine Doppelblindstudien sind und nicht das untermauern, was versprochen wird (zu kleine Teilnehmerzahlen oder es geht um andere Bereiche wie Kopfhaarwuchs).

4. Standardisierte Wirkaussagen

Es gibt leider einige Hersteller, die mit bestimmten Prozentzahlen an Haarzuwachs in einer bestimmten Zeit werben. Hier solltest du hellhörig werden und vorsichtig sein. Unserer Überzeugung nach kann kein Hersteller garantieren, dass sein Produkt bei dir wirkt. Jeder Körper ist unterschiedlich (was trotzdem bedeuten kann, dass es bei einem Großteil funktioniert). Eine genaue Aussage mit Zeitraum und Anzahl zu treffen, ist sehr unseriös und sollte hinterfragt werden.

5. Niedrigpreise und Etikettenschwindel

Die Preisspanne ist im Bartwuchsmittel Bereich recht groß. Es gibt einige Anbieter, die ihre Produkte sehr günstig verkaufen. Dies kann (muss nicht in allen Fällen) bedeuten, dass billige Inhalts- oder Füllstoffe verwendet werden oder aber sogar ein und dasselbe Produkt bei großen asiatischen Handelsplattformen erworben, entsprechend etikettiert und unter eigenem Namen verkauft werden. Das bedeutet, dass ein Großteil des Angebots eigentlich ein und dasselbe Produkt ist, bei dem sich nur das Marketing drumherum unterscheidet.
Eigene Rezepturen, hochwertige Inhaltsstoffe und Prüfungen in Deutschland führen zu höheren Kosten, was Preisunterschiede erklären kann.

Fazit

Scheue dich nicht davor, genauer hinzuschauen und dich im Zweifel direkt an den Anbieter zu wenden. Wer hinter seinem Angebot steht, wird dir deine Fragen beantworten. Im besten Fall gewährt er dir eine wirkliche Geld-zurück-Garantie.
Wir stehen hinter Joe‘s Finest und hinter dir. Deshalb haben wir eine bedingungslose Geld-zurück-Garantie für volle 60 Tage. Damit ist der Kauf bei uns kein Wagnis und du bist jederzeit abgesichert.

Momentan wird viel Wirbel gemacht und untereinander mit Dreck geworfen. Wir bei Joe‘s Finest halten nichts davon, Anbieter persönlich an den Pranger zu stellen, um selbst „besser dazustehen“.

Mit diesen Tipps wollen wir dir hingegen eine Hilfestellung bieten auf deinem Weg der Lösungssuche und sind natürlich jederzeit für dich ansprechbar via Mail.

joes-finest.com hat 4,60 von 5 Sternen 116 Bewertungen auf ProvenExpert.com
Zahlen kannst du bequem mit:
Rechnung Überweisung
Versand Deutschland:
Versichertes Paket - 4,90€ / ab 2 Stück gratis
2 - 4 Arbeitstage
Versand Ausland :
Versichertes Paket - 9,90€
3 - 4 Arbeitstage (AT, CH, LI)